kapverdenwandern.de
Ihre Auswahl
Auswahl ist leer...


Levels of difficulty:

1 = Superleicht
2 = Leicht
3 = Schwierig an manchen Stellen
4 = Intensiv
5 = Denken Sie nicht mal drüber nach
* = Nur mit Guide

Vorschläge für weiter Wanderungen

Die Feurige
Fogo
4 Tage - Schwierigkeit: 4*
Der Rhythmus
Santiago + Fogo
7 Tage - Schwierigkeit: 3
Die Aussergewöhnliche
Santiago + Fogo
7 Tage - Schwierigkeit: 4*

Fogo
3 Tage - Schwierigkeit: 4*

<< Vorherige ReiseZurück zur ÜbersichtNächste Reise >>

Die Lava

Trek mit guide


Seien Sie gefasst: eine nahe Begegnung mit einem Vulkan ist kein unverfängliches Ereignis.  Und der Vulkan in Fogo ist ein Prachtexemplar an Vulkan.  Dieser faszinierende schwarze Kegel, der majestätisch aus dem blauen Ozean entspringt und hoch bin in die Wolken ragt, ist schlichtweg beeindruckend. Daer Vulkan der offensichtlich nicht zu übersehen ist formte die Identität der Insel und ihrer Bewohner. Deren ganzer Stolz es ist in dieser atemberaubenden Natur zu Leben, selbst wenn diese bedeutet unter einem Damoklesschwert zu leben. Zuletzt brach der Vulkan im November 2014 aus, alle Gebäude der Cha wurden zerstört, die Bewohner umgesiedelt. Aber das Leben geht weiter und die Liebe der Bewohner zu Ihrer Caldeira ist so stark dass Sie sicher sein können dass sie nicht für lange Zeit fern bleiben werden.

AUFENTHALT
INFO
PREISE

Urlaubstyp :
Trek mit guide

Insel(n) :
Fogo

Besuchte Orte :
São Filipe, Cha das Caldeiras, Portela

Länge : 3 Tage
(beinhaltet 2 Wanderungen)

Maximale Schwierigkeit : 4*

Eine Insel geprägt durch drei markante Farben: dem Schwarz der erstarrten Lava, dem Grün der Weinreben die uns einen vollmundigen und wohl bekannten Wein bereiten und dem Blau des Himmels, dem wir bei einem beeindruckenden Aufstieg auf den Vulkan, Stück für Stück näher kommen. Eine zusätzliche vierte Farbe wäre das überraschende Blond einiger Kraterbewohner, Nachkommen eines französischen Adeligen der Zuflucht auf dieser Feuerinsel fand.

Level
Für alle Wanderbegeisterten

Tag 1
Beim Anflug auf diesen grauen Kegel können wir uns die farbenfrohe Vielfalt, die diese Insel bietet, nicht vorstellen. Beim Entdecken der kleinen Gassen von Sao Filipe werden wir langsam aber sicher verführt vom Charme und den Farben des kleinen kriolischen Städtchens, welches von Geschichte und Anekdoten nur so übersprudelt.
Übernachtung in Sao Filipe.

Tag 2 (Wanderung: 4, 5 Stunden; Schwierigkeitsgrad: 3)
Früh am Morgen machen wir mit dem Auto auf den Weg in Richtung Krater...und plötzlich raubt uns die Landschaft den Atem. Da ist er - der Vulkan: still, sonnenangestrahlt und einfach nur beeindruckend. Langsam erkunden wir den Krater bis wir die zwei, durch den Ausbruch in 2014 verschütteten Dörfer des Kraters erreichen. Auf den gewaltigen Lavaströmen durch diesen Kapverdischen Pompeii zu laufen mit all den verschieden Farben scheint irreal. Voll von neuen Eindrücken und sicherlich gemischten Gefühlen fahren wir hinunter nach Sao Filipe, wo wir die Nacht verbringen.


Tag 3 (Wanderung: 4, 5 Stunden; Schwierigkeitsgrad: 4; +800m/-1000m)
Früh am Morgen frühstücken wir, um uns für die Wanderung mit dem beeindruckensten Ausblick der Kapverden zu stärken - er liegt auf 2500 m. Zuerst im Auto und dann Schritt für Schritt und bevor die Sonne unseren Weg erhitzt, erklimmen wir die Flanke des Kraterrandes. Auf dem Gipfel angekommen, ist unsere erste Belohnung für unsere Anstrengung ein atemberaubender Blick über die jüngsten Lavaströme und die der vergangenen Jahrhunderte, die ehemaligen Dörfer und den Vulkan. Aber unsere zweite Belohnung wartet noch auf uns - eine Abfahrt durch schwarze Lavaasche, ein unvergeßliches Erlebnis.


Tag 4
Wir genießen den Morgen in Sao Filipe bevor wir zurück zum Flughafen fahren. Ein letzter Blick aus dem Flugzeug auf den Pico - und schon sind wir in Santiago.

beinhaltet
Hin und Rück Flüge  Santiago - Fogo - Santiago
Alle Transfers auf Fogo
2 Tage mit Guide
2 Picknicks
Übernachtung für 3 Nächte
Übernachtungssteuer

Preis pro Person

455 € pro Person, bei 2 Reisenden in einem Doppelzimmer

334 € pro Person, bei 4 Reisenden in zwei Doppelzimmern

Preisinfo

Einzelzimmerzuschlag: 40 EUR pro Person

Lava Lava Lava Lava Lava Lava Lava Lava Lava Lava

Wenn Ihnen dieses Programm gefällt, können Sie es Ihrer Auswahl hinzufügen. Am Ende Ihres Besuchs bestätigen Sie Ihre Auswahl indem Sie uns zusätzliche Infos über Ihren Aufenthalt geben.

Sie mögen dieses Programm :

<< Vorherige ReiseZurück zur ÜbersichtNächste Reise >>