kapverdenwandern.de
Ihre Auswahl
Auswahl ist leer...


Levels of difficulty:

1 = Superleicht
2 = Leicht
3 = Schwierig an manchen Stellen
4 = Intensiv
5 = Denken Sie nicht mal drüber nach
* = Nur mit Guide

Vorschläge für weiter Wanderungen

Die Beachtliche
Santiago + Fogo + São Vicente
14 Tage - Schwierigkeit: 4*

Santo Antão
13 Tage - Schwierigkeit: 4*
Zu den Inseln der Glueckseligkeit
São Vicente + Santo Antão
15 Tage - Schwierigkeit: 0
Wanderparadies (Santo Antao)
São Vicente + Santo Antão + Sal
15 Tage - Schwierigkeit: 0

<< Vorherige ReiseZurück zur ÜbersichtNächste Reise >>

Die Fundamentale

Gruppentrek


Herzlich Willkommen allen Anhängern des Unbekannten, allen Anhängern der Umgebungswechsel und allen, die offen für neue Erlebnisse sind. Nach dem Besuch der unumgänglichen Stadt Mindelo auf Sao Vicente, ‚Vorhang auf!' für die Panoramaausblicke, die den Reichtum der Insel Santo Antao bilden. Es ist die Insel der durch die Wolken stechenden Berge, der Zuckerrohrfelder und der umwerfenden Lächeln, gefüllt von Ursprünglichkeit und Echtheit.
Dies ist eine Reise, die viel Raum für Begegnungen und kulturellen Austausch lässt.

AUFENTHALT
INFO
PREISE

Urlaubstyp :
Gruppentrek

Insel(n) :
São Vicente
Santo Antão
São Vicente

Besuchte Orte :
Mindelo, Lagoa, Ribeira das Patas, Cruzinha, Fontainhas, Paúl

Länge : 7 Tage
(beinhaltet 7 Wanderungen)

Maximale Schwierigkeit : 3

Schnell werden Sie verstehen, warum die Kapverden ein Paradies für Wanderer sind (auch wenn es noch relativ unbekannt ist): beeindruckend steile Canyons, grüne Täler, Wolkenmeere, farbenfrohe Landschaften ... die Insel Santo Antao trägt sicherlich dazu bei. Aber denken Sie bitte nicht, dass Sao Vicente nichts zu bieten hat: kulturelle Events, Gastronomie, Musik ... und das vibrierende Nachtleben!
Besuchte Regionen : klicken Sie

Level
Für alle Wanderbegeisterten

Abfahrt
Flughafen in Sao Vicente

Tag 1
Rendez-vous am Flughafen von Sao Vicente! Hier treffen wir uns mit all den Leuten, mit denen wir die nächsten spektakulären sieben Tage gemeinsam verbringen.

Tag 2
Mindelo ist unser erstes Etappenziel, wo wir die Farben, Gerüche und Musik der charmanten Stadt genießen.
Der Ort ist bekannt als die Kulturhauptstadt des Landes: hier entdecken wir die quirligen Märkte und geheimen Ecken - all das verschafft uns einen Eindruck von der kleinen, aber feinen Hafenstadt. Wir lernen bei einem Besuch in einer Gitarren- und in einer Töpferwerkstatt viel über kapverdisches Kunsthandwerk und das Künstlerleben .

Tag 3 (Wanderung: 3, 5 Stunden; Schwierigkeitsgrad 2-3)
Wir beginnen unsere Entdeckungsreise von Santo Antao mit der Fahrt über die alte Handelsstraße, die bis vor einigen Jahren die einzige Straße war, die den Süden mit dem Norden verbunden hat und an der sich atemberaubende Ausblicke aneinanderreihen.
Unser Fahrer fährt uns mitten in einen alten Vulkankrater, in dem die bepflanzten Felder fast einen Flickenteppich aus Grüntönen bilden. Jetzt geht es zu Fuß weiter, steil den Berg runter, hinein in eine Augenweide von tropischer Vegetation.

Tag 4 (Wanderung: 4 Stunden; Schwierigkeitsgrad 2-3)
Nach dem Frühstück durchqueren wir zwei Täler. Das schnelle Lernen einiger Wörter auf Kreolisch lässt uns schnell Bekanntschaften schließen mit den Landarbeitern, die diesen Teil der Insel bewirtschaften.
Eine Gastfamilie empfängt uns für die Nacht. Fantastischer Moment von Einfachheit und Menschlichkeit. Nachdem wir die Momente des Zusammenhalts des Dorfes genossen haben, indem wir den Leuten zum Beispiel bei abendlichen Kartenspielen zugeschaut haben, gehören wir dazu.

Tag 5 (Wanderung: 6 Stunden - Schwierigkeitsgrad 2-3)
Ein früher Aufbruch gibt uns Zeit, eine der schönsten und beeindruckendsten Wanderungen, die die Insel zu bieten hat, zu genießen: die Küstenwanderung. Wir laufen auf kleinen, durch Steinmäuerchen gesicherten Wegen, immer oberhalb des Atlantiks.
Es geht rauf und runter, um majestätische Felsen herum, und wir entdecken hinter jeder Kurve neue Landschaften von unbeschreiblicher Schönheit. Es kommt also nicht von ungefähr, dass diese Wanderung manchmal auch die ‚schönste Wanderung der Inseln' genannt wird.
Auf dem Weg machen wir immer wieder Bekanntschaften und vergrößern unseren Kreolwortschatz. Dieses aber sicherlich langsamer als das Sammeln des kapverdischen Lächelns - vielleicht eines der kostbarsten Souvenirs des Urlaubs.

Tag 6
Der westliche Teil der Insel ist sicherlich der ursprünglichste mit nur wenigen Besuchern: das Leben hier ist hart und der Regen selten - aber was für eine Landschaft! Wir beginnen auf der alten Handelsstraße in Richtung Porto Novo. Ein kurzer Besuch auf dem Hochplateau ist Pflicht - hier sind Forstwirtschaft und Ziegenkäseproduktion die einzigen Einkunftsquellen. Nun wird es Zeit, die bizarren und einzigartigen Felsformationen der Ribeira das Patas zu entdecken. Nach einem reichhaltigen, traditionellen Mittagessen in einem Tourismusprojekt unter der Einbeziehung der lokalen Bevölkerung fahren wir mit der Fähre zurück nach Mindelo.

Tag 7 (Wanderung: 1, 5 Stunden - Schwierigkeitsgrad 2)
Ein Tag auf kapverdisch: das Meer, die Berge, eine gutes Essen und die Sonne - sie alle treffen aufeinander für unseren letzten gemeinsamen Tag... aber Vorsicht vor der berühmten ‚Sodade' - diese Mischung aus Melancholie, Verbundenheit und Freude ist stärker als wir glauben.

Tag 8
Wir nehmen das Flugzeug zurück nach Europa und sagen diesem kleine Land ‚Auf Wiedersehen'.

Info
Diese Reise basiert auf einer internationalen Ankunft auf der Insel Sao Vicente.

beinhaltet
Alle Transfers
Ihr Guide während Ihrer Reise
6 Übernachtungen inklusive Frühstück
1 Lunchpaket
6 Mittagessen
6 Abendessen
Übernachtungssteuer

Preis pro Person

591 € auf der Basis von 6 Personen in Doppelzimmern

546 € auf der Basis von 8 Personen in Doppelzimmern

Preisinfo

Einzelzimmerzuschlag: 139 EUR pro Person

Fondamentale Fondamentale Fondamentale Fondamentale Fondamentale Fondamentale Fondamentale Fondamentale Fondamentale Fondamentale Fondamentale Fondamentale

Dieses Programm wird nur an bestimmten Tagen angeboten, bitte suchen Sie eines (oder mehrere) der folgenden aus:

16/01/15 > 24/01/15
06/02/15 > 14/02/15
07/03/15 > 14/03/15

Wenn Ihnen dieses Programm gefällt, können Sie es Ihrer Auswahl hinzufügen. Am Ende Ihres Besuchs bestätigen Sie Ihre Auswahl indem Sie uns zusätzliche Infos über Ihren Aufenthalt geben.

Sie mögen dieses Programm :

<< Vorherige ReiseZurück zur ÜbersichtNächste Reise >>